Denn wir haben hier keine bleibende Stadt,
sondern die zukünftige suchen wir.
Hebr.13,14

Der du allein der Ewige heißt
und Anfang, Ziel und Mitte weißt im Fluge unsrer Zeiten;
bleib du uns gnädig zugewandt
und führe uns an deiner Hand,
damit wir sicher schreiten.
Jochen Klepper
Der Glaube besteht aus Vertrauen in Gott
und aus der Hingabe seiner selbst.
Gide

Der Glaube gibt uns Kraft tapfer zu tragen,
was wir nicht ändern können,
und Enttäuschungen und Sorgen gelassen auf uns zu nehmen,
ohne je die Hoffnung zu verlieren.
Martin Luther King

Der Glaube tröstet, wo die Liebe weint.

Der Herr bestimmt Deinen Eingang und Deinen Ausgang,
Du bist wie das Gras in der Steppe,
Du gibst noch Leben, obwohl Du schon verwelkt bist.

Der Herr gibt's, der Herr nimmt's;
was bleibt ist die Liebe.

Der Herr hat gegeben,
der Her hat genommen,
gelobt sei der Name des Herrn.

Der Herr ist gütig,
und eine Feste zur Zeit der Not,
und kennt die, die auf ihn trauen.
Nahum 1, Vers 7

Copyright © 2010-2015. Jorra & Tröger GmbH. Alle Rechte vorbehalten.